Glaszusammensetzung

Genaue und schnelle Analysen der Glasmasse sind ein wichtiger Faktor bei Gemengeproblemen, bei der Erfüllung von Zusammensetzungsanforderungen, Bewertung von Änderungen der Zusammensetzung oder bei der Erfüllung von Kundenforderungen. Unser 1300 Quadratmeter großes Analyselabor ist umfassend ausgerüstet und ist zertifiziert nach ISO 17025. Seit mehr als 30 Jahren beliefern wir unsere Kunden zuverlässig mit genauen Ergebnissen. Der Schlüssel zu genauen Ergebnissen liegt in der Qualität der angewandten Standards und in der Erfahrung unserer Analysten. Wir setzen eine unvergleichliche Fülle an Standards um, die wir in Jahrzehnten analytischer Arbeit entwickelt haben. Unsere sehr erfahrenen Chemiker sorgen dafür, dass Sie jedes Mal rechtzeitig genaue Ergebnisse erhalten.

Die Analyse der Glaszusammensetzung erfordert meist den Einsatz der Röntgenfluoreszenztechnik (XRF). Abhängig von den betroffenen Elementen nutzen wir auch induktiv gekoppelte Plasmaspektrometer (ICP), Atomabsorptionsspektroskopie (AA), Leco und/oder Gravimetrietechnologie.

Ob sie unerwartete Prioritätsprobleme haben oder eine Routineprüfung haben möchten - wir liefern Ihnen Ergebnisse zu Ihrer Glaszusammensetzung, auf die Sie sich verlassen können. Unsere Experten besprechen mit Ihnen Ihre Bedürfnisse bezüglich Ihrer Glaszusammensetzung, so dass alle gewünschten Fragen in Ihrer Analyse enthalten sind. Rufen Sie uns einfach an. Drucken Sie bitte das Formular aus und legen Sie dieses Ihrer Probenlieferung bei.